ABRISS DATE: Runder Tisch – Morgen, 16 Uhr

Abriss Ghost, 13. September 2007

Im Casino des Bethanien wird es um ein Finanzierungs-, um ein Betreibungsmodell und um die Frage der Trägerschaft für des Bethanien gehen. All dies – mit dem Ziel der Selbstverwaltung und der Gesamtumsetzung des BVV-Beschlusses – steht in einer spannenden Phase der Verhandlungen, zumal in der letzten Woche eine mediale Hetzkampagne gegen den Runden Tisch bzw. die Besetzer des Südflügels sowie den Bürgermeister Franz Schulz geführt wurde, die auch auf den Geschäftsführer der Künstlerhaus Bethanien GmbH, Christoph Tannert, zurückzuführen ist.

Es wird also zusätzlich spannend!

Einen Kommentar schreiben